Herzog stammt aus der Graffiti- und Dealerszene Berlins und ist seit 2008 als Rapper aktiv. Er ist Gründer der Crew Vollbluthustler und des Labels BombenProdukt. Nach anfänglichen Mixtape und Sampler Releases im Untergrund konnte Herzog alle 3 folgenden Soloalben in den Charts platzieren, wobei das letzte Album auf Platz 4 landete.
In Herzogs Texten dreht sich viel um Drogenkonsum und den damit einhergehenden Problematiken und Konsequenzen. Er vertritt einen hedonistischen Lifestyle, behandelt aber auch Themen gesellschaftskritischer Natur.
Neben der Rap Karriere hat sich Herzog noch auf dem legalen Cannabismarkt etabliert und verkauft mit seinen Partnern von Exotic Seed seine eigene Grassorte “Herz OG”, die bereits 2 Cannabis Cups einheimste.

Herzog im Netz:

www.herzog030.de
www.instagram.com/herzog030
www.facebook.com/herzog030